Amphibienzugstelle Loweidstrasse

Der Gemeinderat Hittnau hat auf Antrag des Amtes für Landwirtschaft und Natur beschlossen, in der Periode von März und April die Loweidstrassse ab dem Weiler Buen bis zum Golfplatz zu Gunsten der Amphibienzugstelle zu sperren.
Dies bedeutet für alle Mitglieder und Gäste, welche aus Richtung Wetzikon kommen, einen Umweg über Oberhittnau.
Die Einschränkung gilt jeweils von 1900 bis 0700 Uhr. Barrieren sowie Hinweistafeln werden Ihnen die Orientierung erleichtern.
Diese Sperrung führt aber dazu, dass der Weiler Dürstelen mit einem markanten Mehraufkommen an Verkehr zu rechnen hat. Und dies vor allem an Wochenenden. Der Vorstand hat den Gemeinderat auf diesen Umstand hingewiesen mit der Bitte, die Bewohner von Dürstelen dahingehend zu informieren.
Auch wir können dem Umstand Rechnung tragen und wir bitten Sie deshalb, den Weiler Dürstelen nur mit max 30h/km zu befahren und äusserte Vorsicht walten zu lassen. Dies natürlich auch im Hinblick auf unser Sanierungsprojekt. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.